Aktuelles - Events - News

Vorträge

Die kostenlosen Vorträge finden freitags im großen Saal des Parkrestaurants, D 70734 Fellbach, Schillerstr. 30, statt: http://www.parkrestaurant-fellbach.de

Karte bei google maps

Treffen gegen: 18.00 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Gäste sind herzlich willkommen

Die nächsten Vortragstermine

17. November 2017

Stratigraphie und Ammoniten im Mittlere Jura von Dorset/Südengland

Die Schichten des Mittleren Jura werden in Dorset im Wesentlichen durch den Inferior Oolite repräsentiert. Dieser ist oftmals spektakluär reich an hervorragend erhaltenen Muscheln, Schnecken und Ammoniten. Insbesondere S. S. Buckman hat aus dem Inferior Oolite zahlreiche neue Ammoniten-Arten beschrieben. Im Vortrag werden einige der wichtigsten Aufschlüsse sowie deren Ammonitenfauna vorgestellt.
 
ein Vortrag von Volker Dietze / Nördlingen

8. Dezember 2017

Cabo Verde – Faszination Vulkanismus vor der Küste Afrikas
 
Fast 3000 m hohe Berge, manchmal aktive Vulkankrater, wüstenhafte Landstriche und üppige tropische Vegetation machen die Kapverden zu einem Naturparadies. Wir besuchen einige Inseln dieses Archipels und erfahren deren geologische Entwicklung im Rahmen der Entstehung des Atlantiks. Abschließend wird ein Potpourri aus Bildern von Land, Leuten und Leben sowie Lebenslust, „Morabeza“, dem Lebensgefühl der Kapverdeaner, von typischer Musik untermalt.
 

ein Vortrag von Dr. Reiner Blank / Metzingen

26. Januar 2018

"Petrified Forest National Park  - Im berühmtesten Versteinerten Wald der Erde"
Interessante Geschichten, Neuigkeiten und spannende Fakten rund um den schönsten und größten versteinerten Wald der Erde bei Holbrook/Arizona.

ein Vortrag von Ulrich Sauerborn, Leiter des Urweltmuseums Aalen und der Geologengruppe Ostalb e.V.

Im Februar findet die Jahreshauptversammlung des Vereins statt. Deshalb gibt es in diesem Monat keinen öffentlichen Vortrag.

16. März 2018

Kennen Sie Eifel?
Der Vortrag umfasst die aktuellen Neufunde in der Eifel aus den letzten Jahren und attraktive Tier,- Pflanzen;- und Landschaftsbilder.

Ein Vortrag von Willi Schüller, Adenau

20. April 2018

Zentral- und Nordchile, Landschaften, Geologie, Lagerstätten

Chile ist ein faszinierendes Land mit weltweit einzigartigen Lagerstätten und herrlichen Landschaften. Vulkanketten, die sich über mehrere Tausende von Kilometer erstecken und annähernd eine Höhe von 7000 Meter erreichen, Wüstengebiete mit weltweit einzigartigen Salpetervorkommen, Lava-Gesteine, die aus reinem Magnetit bestehen und Steinbruchbetriebe mit einem Durchmesser von mehreren Kilometern sind nur einige Beispiele faszinierender geologischer und lagerstättenkundlicher Höhepunkte dieses Landes. Der Vortrag möchte Sie mitnehmen zu einigen geowissenschaftlichen "Highlights", möchte Ihnen diese im Bild vorstellen aber auch zugehörige geologische und mineralogische Prozesse erläutern, um einen "Blick hinter die Kulissen" zu bieten. Lassen Sie sich faszinieren von außergewöhnlichen Landschaften, die sich in Meereshöhe befinden, die bemerkenswerte Hochplateaus ausbilden, die aber auch die höchsten Gebirgszüge der Welt charakterisieren.

ein Vortrag von Dr. Hans-Peter Schertl, Ruhr-Universität Bochum

18. Mai 2018

Achate aus der Oberpfalz

Neben alten und aktuellen Fundstellen werden schöne Exemplare von Achaten aus der Oberpfalz und angrenzenden Gebieten gezeigt

ein Vortag von Klaus-Dieter Hoffmann, München

in Zusammenarbeit mit Heiko Bethke,  Pfreimd

Wir wünschen allen Mineralien- und Fossilienfreunden unseren Gästen und allen Interessierten ein ruhiges, beschauliches und friedliches Weihnachtsfest 2017! Bleiben Sie gesund, wir feuen uns auf ein Wiedersehen 2018!

SITZ DES VEREINS:

Stuttgarter

Mineralien- und Fossilienfreunde e.V.
Stuttgarter Str. 108
D 70736 Fellbach

Aktuelles

Besucherzahl bisher (seit 07/2012: 200.000 +):

Wir arbeiten mit dem Geopark Schwäbische Alb zusammen und freuen uns, seine Vertreter auf unserer Börse begrüßen zu können! mehr erfahren Sie hier...